anhydricus

безводный, ангидридный

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "anhydricus" в других словарях:

  • anhydricus —   [griechisch lateinisch], Abkürzung anhydr., wasserfrei …   Universal-Lexikon

  • anhydricus — an|hy|dri|cus [...kus] nlat.; <zu gleichbed. gr. ánhydros> wasserfrei; Abk.: anhydr …   Das große Fremdwörterbuch

  • Adeps lanae — Wollwachs (auch häufig als Lanolin bezeichnet, Wollfett, lat. Lanolinum, Adeps lanae, frz. Lanoline) ist das Sekret aus den Talgdrüsen von Schafen, das bei der Wäsche von Schafswolle zurückgewonnen wird. Inhaltsverzeichnis 1 Lanolin 2 Gewinnung 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Lanolin — Wollwachs (auch häufig als Lanolin bezeichnet, Wollfett, lat. Lanolinum, Adeps lanae, frz. Lanoline) ist das Sekret aus den Talgdrüsen von Schafen, das bei der Wäsche von Schafswolle zurückgewonnen wird. Inhaltsverzeichnis 1 Lanolin 2 Gewinnung 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Wollfett — Wollwachs (auch häufig als Lanolin bezeichnet, Wollfett, lat. Lanolinum, Adeps lanae, frz. Lanoline) ist das Sekret aus den Talgdrüsen von Schafen, das bei der Wäsche von Schafswolle zurückgewonnen wird. Inhaltsverzeichnis 1 Lanolin 2 Gewinnung 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Wollwachs — (auch häufig als Lanolin bezeichnet, Wollfett, lat. Lanolinum, Adeps lanae, frz. Lanoline) ist das Sekret aus den Talgdrüsen von Schafen, das bei der Wäsche von Schafwolle gewonnen wird. Inhaltsverzeichnis 1 Lanolin 2 Gewinnung 3 Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Lanolīn — Lanolīn, aus Schafwollfett dargestellte fettähnliche Substanz, besteht aus Fettsäureestern des Cholesterins, Isocholesterins und Cerylalkohols sowie aus freien Cholesterinen. Das käufliche L. enthält überdies 25 Proz. Wasser. Man gewinnt das L.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lanolin — Lanolīn, Wollfett (Lanolīnum, Adeps lanae), aus dem Wollfett (Wollschweiß) durch Zentrifugieren und Waschen mit Wasser und Alkalien gewonnene gelbliche Masse, Ester verschiedener Fettsäuren mit Cholesterin, 1885 durch Liebreich als… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lanolin — La|no|lin 〈n.; s; unz.〉 Mischung aus Wollfett, flüssigem Paraffin u. Wasser, Grundstoff zur Anfertigung von Salben [<lat. lana „Wolle“ + oleum „Öl“] * * * La|no|lin [lat. lana = Wolle u. oleum = Öl; ↑ in (3)], das; s, e; gereinigtes Wollwachs… …   Universal-Lexikon

  • wasserfrei — ↑anhydricus …   Das große Fremdwörterbuch

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.